[Payware] Bad Hügelsdorf 2020 Vorstellungs- und Diskussionsthread

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Es spiegelt immer die Meinung einzelner Interessenten wieder. Wenn sich da etwas heraus kristallisiert, umso besser für dein Bauvorhaben. ;-)


    Ich persönlich bevorzuge einen gesunden Mix zwischen Überland und Stadt. Schulbusse sind natürlich nett, aber aufgrund der schlechten Umsetzbarkeit für mich nicht interessant, da man die einsteigenden Personen nur zahlenmäßig, aber nicht nach Typ festlegen kann.


    Was ich interessant fände wäre auf jeden Fall ein kleiner See, mit ein paar Verkaufsbuden und einem Campingplatz. Campingplätze sind natürlich schwierig, da es meines Wissens in OMSI weder Zelte noch Wohnmobile oder Wohnwagen als Static Vehicle gibt.

  • Natürlich ist Überland interessanter, da es an sich nur langweiligen Stadtverkehr gibt.


    Zu den Schulbussen - Da brauch kein extra Schulbus fahren, da fährt einfach ein 2. Bus auf der normalen Linie. Bei uns fahren dann diese beiden Busse nicht jede Haltestelle an, sodass die Busse gleich Ausgelastet sind. Auch brauch es kein extra Shuttlebus für irg ein Festival - wozu gibts nen Stadtbus der da alle 10 Minuten fahren soll. (Außer das Gelände ist Außerhalb, aber da würde ich das auch mit den anderen Linien kombinieren.)


    In kleineren Landkreisen mit kleinen Städten und vielen Dörfern gibts nicht viel Geld vom Landkreis, da gibts keine extra Schulbusse, Nachtbusse, Busse bis spät in die Nacht (Da gibts ab 17 Uhr Rufbusse) fahren oder super enge Takte.

  • Semedah Das mit den Menschen ist tatsächlich etwas schade, von daher finde ich das System mit normalen Verstärkern gut, da würde es zumindest etwas Sinn ergeben, wenn auch Erwachsene mitfahren.


    In den letzten Szene im Trailer kannst du übrigens hinter dem See einen Campingplatz mit Wohnmobilen erkennen, bei Bad Hügelsdorf sind die Wohnmobile dabei ;)


    Maik Ab 17 Uhr Rufbusse ist ja wirklich hart, Shuttlebusse wird es ziemlich sicher geben, für Veranstaltungen außerhalb ganz klassisch, für Veranstaltungen innerhalb könnte man auch Verstärker einsetzen.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Ich finde sowas wie den Festival Verkehr in Baumgarten gut. So was würde ich mir wünschen. Gibt ja verschiedene Events. Weihnachtsmärkte,Karnveal ,Stadtfeste etc.

    Hier könnte (k)eine Werbung stehen

  • Was man noch machen kann, ist das es eine Linie in der Stadt gibt (Stadtverkehr) welcher alle Teile der Kleinstadt bedient, und dann zum Busbahnhof fährt. Dort gibt es dann Umsteigemöglichkeit zu den Regionalbuslinen. Das könnte man sicher so takten das es ein Treffen gibt.


    Bei uns gab's beim Stadtfest immer in der Nacht einen Bus der alle Käffer angefahren hat. Das war auch so beim Adventmarkt und bei den Weihnachtsgottesdiensten.


    Bei uns wars damals so, daß in der Früh zwei Busse hintereinander gefahren sind (3 Minuten Abstand) von denen jeder andere Haltestellen bedient hat.

    Bsp.: Bus A bedient Hst 1, Bus B aber nicht. Bus B bedient Hst 2,Bus A aber nicht.

  • Das könnte man sicher so takten das es ein Treffen gibt.

    Diese Taktung fände ich perfekt, weil ich es aus der Kleinstadt wo ich her komme so kenne: dass alle möglichen Linien(Stadtlinien IMMER) nacheinander eintreffen(die längsten Linien oft zuerst) und dann entweder zur vollen Stunde gleichzeitig in möglichst alle Richtungen abfahren.

  • Das könnte man sicher so takten das es ein Treffen gibt.

    Diese Taktung fände ich perfekt, weil ich es aus der Kleinstadt wo ich her komme so kenne: dass alle möglichen Linien(Stadtlinien IMMER) nacheinander eintreffen(die längsten Linien oft zuerst) und dann entweder zur vollen Stunde gleichzeitig in möglichst alle Richtungen abfahren.

    Bei uns ist es so das am Stadtschloss (Busbahnhof) in der HVZ jede 15 Minuten ein Treffen ist. (Im 30 Minuten Takt)

    ab 19:30 beginnt Mo-Fr die SVZ wo dann nur noch jede Stunde ein Bus fährt,dann hat man Dank dem Wechsel von HVZ -> SVZ manchmal auch 30 Minuten Pause am Stadtschloss. In der ganzen SVZ hat man immer zwischen 15 - 10 Min Pause.

    Und um 19:30 gibt es dann ein paar Linien die dann nochmal alle Dörfchen anfahren, da sie in der SVZ nicht angefahren werden.

  • Meine Idee : Ein Abschnitt wo mann kurz von der Landstraße abfährt , dann auf einen Schotter oder erdigen usw. ... Weg fährt und danach wieder auf eine kleine Straße mit wenig Verhkehr kommt die was ins Dorf führt.


    Grüße Chris;)

    Niemand schickt seinen Bus über erdige Straßen. Wollen wir mal realistisch bleiben.


    Grüße Jerry

    Aktuelle Blankwitz V2 jetzt testen! Näheres in meinem Profil. :)

  • Meine Idee : Ein Abschnitt wo mann kurz von der Landstraße abfährt , dann auf einen Schotter oder erdigen usw. ... Weg fährt und danach wieder auf eine kleine Straße mit wenig Verhkehr kommt die was ins Dorf führt.


    Grüße Chris;)

    Danke für deinen Vorschlag. Ich denke es kommt sehr selten vor, dass ein Weg für einen Linienbus über eine Schotterstraße verläuft. Eventuell könnte ich aber als kleines Chrono Event einen Unfall oder eine Baustelle erstellen, bei dem man sowas in der Richtung einbauen könnte. Z.B dann mit Sand und Dreck auf der Straße.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Ich möchte nun auch Mal meinen Senf hinzugeben, weil ich die Idee der Karte sehr, sehr schön finde. Ich stimme mit den meisten überein, dass viel Wert auf die Überlandabschnitte gelegt werden sollte - Stadtkarten gibt es ja bereits viele gute Free- und Paywareversionen.

    In meiner Heimat (10.000 Einwohner) war es sogar so, dass es gar keinen rein innerstädtischen Busverkehr gab, sondern die Busse vom ZOB aus drei oder vier Haltestellen in der Stadt angefahren haben, um danach komplett im Überlandverkehr die Dörfer (zwischen 100 und 3.000 Einwohner) anzufahren. Für OMSI macht es aber sicherlich Sinn, auch die ein oder andere reine Stadtlinie innerhalb von Bad Hügelsdorf zu erstellen, dennoch würde ich mir den Schwerpunkt auf dem Überlandbereich wünschen. Zum Thema Schulbusse: Ich würde keine reinen Schulbuslinien erstellen, bei uns waren die Schulbusse reguläre Linienbusse, die jedoch zwischen 7 und 8 Uhr sowie zwischen 13:15 und 14:00 verstärkt gefahren sind. Die Chrono-Events finde ich eine fantastische Idee, die leider viel zu selten genutzt wird - Dorffeste oder Ausflugsfahrten am Sonntag sind da nur zwei schöne Möglichkeiten.

    Als Anregung hat man bei den Überlandkarten in Blankwitz und Tettau schöne Ansätze, wobei mir persönlich die Blankwitz-Umsetzung etwas besser gefällt. Zum Beispiel dass man dort mit dem neuen Fahrplan am Bahnhof ein paar Minuten auf den Anschluss warten muss, ist sehr realistisch, auch die Dörfer gefallen mir sehr gut und stellen die richtige Größe dar. In Tettau ist der Fahrplan doch ziemlich eng und man muss recht schnell fahren, um ihn einzuhalten - das ist eher untypisch im Überlandverkehr, wo man ja normal einen entspannteren Takt und wenig Hekitk hat: Wenn halt nur paar Mal am Tag ein Bus fährt, beschwert sich da niemand, wenn er Mal fünf Minuten zu spät kommt ^^

  • Man muss natürlich bedenken, dass es für ein AddOn eines Bussimulators wenig Sinn macht, eine Linie einzufügen, die man fast nie fahren kann, da sie nur drei mal am Tag fährt.


    Das mit den Verspätungen ist bei uns interessanterweise gar nicht so. Wir haben zwar viel Überlandverkehr, die Fahrpläne sind aber dennoch relativ straff, zumindest kommen die Busse fast immer zu spät.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • da ja gefragt wurde wo es noch Städte mit alten Straßenbahn gleisen gibt und ich ja Eisenach erwähnt hab, bin ich gestern mit dem Fahrrad hingefahren und hab 2 bilder gemacht. (War eine sehr schöne radtour von 4 Stunden)


    Da die bilder die 750kb überschreiten hier über google drive


    https://drive.google.com/folde…eA9z-r91_R5AKnktN0W_LAyNq

    Baue an einer Straßenbahnmap namens Karlsmühe.

  • Ich persönlich fände es auch richtig cool, wenn mal so ein richtiger Großeinsatz am Start wäre. Das mal so ein Polizeiauto kommt, gibt's ja schon. Aber das Ganze stell ich mir schon etwas spektakulärer vor. Die Feuerwehr müsste dann halt einen Bereich absperren und die Busse umgeleitet werden. Auf den DFI's wäre dann auch die Meldung so in der Art: Linie 314 auf Grund einer Störung am Hauptbahnhof umgeleitet. Fahrgäste Richtung Blabla. Ihr wisst was ich meine. Überhaupt wünsche ich mir sehr viele Chrono-Events.


    Und mal ehrlich. Das mit den Repaints ist nicht euer Ernst? Das ist ganz sicher keine Paywarequalität. Einen Bus orange bemalen und, oha(!), sogar noch einen grünen Streifen hinzufügen, kann jeder;). Das muss komplett überarbeitet werden.


    Auch bei den Kreuzungen wünsche ich mir komplexe Exemplare, das fehlt mir nämlich sehr oft in OMSI. Keine 90° Winkel usw.


    PS: Eure Idee mit der "Wunschmap" finde ich hammer.:)


    MfG

  • Hi,


    Ein geplantes Großevent ist zum Beispiel folgendes Szenario:


    Am Altstadtforum wurde eine mögliche Bombe gefunden, das Gebiet rundherum wurde abgeriegelt. Für die 314 bedeutet das zum Beispiel, dass sie an der Haltestelle "Lange Straße / Malger Weg" endet und anschließend eine kleine Betriebsfahrt zum Wenden fährt, um dann an der oben gennanten Haltestelle in die andere Richtung zu starten. Das nur als gekürzte Grundidee, solche Sachen kann man dann weiter spinnen.


    Die Repaints wurden ja noch gar nicht nicht offiziel vorgestellt, aber die sind schon etwas mehr als eine Orangebemalung mit grünen Streifen. Die Grundbemalung der VBBH ist orange, mit grünen Elementen, dazu kommen aber ja noch verschiedene Werberepaints und die Repaints des Subunternehmers Eurobus. Im alten Vorstellungsthread zur V2 konnte man da ja auch bereits einige sehen. Ausführlich vorgestellt werden die Repaints hier aber auch noch mal, sobald die Zeit reif ist.


    Beispiel 1

    Beispiel 2

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • zu den Repaints.... Da ist mir das Orange ein wenig zu grell, die Wagen laufen ja Tag für Tag, da wäre eine abgeschwächte, eher am verbleichende Variante durchaus von Vorteil. Zwar nicht so extrem wie Bimmler mit seinen Scheunenfunden, aber mit der ein oder anderen Gebrauchsspur. So sehen die Wagen einfach nur aus, als kämen sie frisch vom Lackierer. Ich hoffe du weißt was ich damit meine?

    das von mir erstellte ist ab sofort in der Webdisk zu finden, die Threads hier gibts nicht mehr.

  • Ganz ehrlich?


    Für die Repaints empfehle ich etwas schlichtes. Dieses eintönige grelle Orange sieht einfach nur furchtbar aus als kämen die Busse aus einem 20cent Kaugummiautomaten. Das Design wirkt lieblos und unrealistisch.


    Wie wäre es zum Beispiel mit einem weißen Bus mit orangefarbenem Zierstreifen.


    Oder wie wäre es mit einem Design Wettbewerb?


    Grüße Jerry

    Aktuelle Blankwitz V2 jetzt testen! Näheres in meinem Profil. :)

  • zu den Repaints.... Da ist mir das Orange ein wenig zu grell, die Wagen laufen ja Tag für Tag, da wäre eine abgeschwächte, eher am verbleichende Variante durchaus von Vorteil. Zwar nicht so extrem wie Bimmler mit seinen Scheunenfunden, aber mit der ein oder anderen Gebrauchsspur. So sehen die Wagen einfach nur aus, als kämen sie frisch vom Lackierer. Ich hoffe du weißt was ich damit meine?

    Ich weiß was du meinst, danke für den Hinweis. Kann man auf jeden Fall als eine Repaint Variante machen, die dann auch durch die Stadt fahren wird, eventuell als Normaldesign. Werde das ganze etwas durchmixxen, ein sauberes Standard Design allerdings definitiv behalten. Die meisten Repaints für Omsi sind ja irgendwo unnatürlich sauber, aber ich finde es dennoch schön wenn man solche auswählen und dann durch Schnee etc in Omsi verdrecken lassen kann.


    Ich finde ein weiß mit orangen Streifen deutlich liebloser, da einem ja kotzübel junger Mann. <X


    Ist natürlich alles Geschmacksache, aber inzwischen kann ich mir eigentlich kaum noch andere Designs vorstellen. Höchstens etwas in die Richtung der neuen C2, wo die Grünanteile deutlich größer sind. Alles in allem ist mir bewusst, dass das Design eventuell etwas außergewöhnlich ist und nicht jedermanns Sache sein mag, aber das muss ja nicht immer was schlechtes sein, auf jeden Fall ist es einprägsam.


    Das mit dem Wettbewerb werde ich mir mal durch den Kopf gehen lassen, aber dazu muss ich vor allem erstmal überlegen, ob ich bereit bin mich vom aktuellen Design zu trennen. Vielleicht entscheide ich das auch später und mache das dann auch davon abhängig, was für Designvorschläge gebracht wurden.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf