[DE] ÖPNV-Talk - Nordrhein-Westfalen

  • Heute morgen hat es bei mir in der Nähe den erst zwei Jahre alten MAN A21

    (Wagen 392) erwischt. Der Bus fing nach dem Ausrücken in Siegen auf der Autobahn bei Olpe Feuer und brannte komplett aus... glücklicherweise war das zu der Zeit als Anhänger-Bus verkehrende Fahrzeug noch nicht auf der eigentlich geplanten Linie R52 unterwegs, auf der er viele Schüler nach Olpe gebracht hätte.

    Ursache war wohl ein technischer Defekt.



         


    Bild: DPA/T-Online Bild: Feuerwehr Olpe

    LG

    Kritzel Kritzel Kritzel

    Edited once, last by Theo St. ().

  • Der arme NL363... Zum Glück war der Wagen noch leer...

    WernGroup - Wir verbinden unsere Region


    MAN :love:

  • Ich hab' da mal eine Frage an die Datensammler. Bei der Firma Beckinger Reisedienst aus Rehlingen-Siersburg im Saarland läuft ein A21 mit der SP-Nummer 3018205. Auffällig ist der Rote Strich an der Dachkante, erinnert mich an das alte Design der Vestischen: http://www.vestischerbus.de/ve…/pics/vest/2631-titel.jpg

    Auch Sitze und Polster würden passen. Kann da jemand Licht ins Dunkle bringen?

  • Ist damit SLS-BR 456 gemeint? Allerdings habe ich über den jetzt auch noch nicht mehr Daten gefunden.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Deine 3 soll vermutlich ein B sein, sonst passt es nicht ins Schema ;)


    Die Vestische selbst hatte keine A21 im alten Design, bei den Subs gab es eine knappe Hand voll, die aber teilweise zwischenzeitlich umlackiert wurden und von denen sich schon einige ausschließen lassen. Der SP nach ist er jedenfalls Baujahr 1999.

  • Genau, es geht um den SLS-BR456. Danke Thomas U. für die Infos, das mit dem B könnte passen, das ist mit älteren SP-Plaketten immer so eine Sache^^ Zumindest die Vestische kann ich damit schonmal als Vorbesitzer ausschließen.

    Ich verlinke mal ein Foto des Busses aus dem Netz: http://666kb.com/i/dbzb2x3j17dmd7uoi.jpg


    Dem Inhaber nach kam der Wagen über einen Händler aus Oberhausen, der Kennzeichenhalter stammt von der wsw Wuppertal.


    Jemand eine Idee?

  • Nicht nur bei älteren, ein vernünftig geschriebenes B ist selten ^^


    Ah, also kein A21, sondern ein A20 (siehe Höhe der Sitzreihen). Dann werfe ich mal ex Wessels, RE-WR 407 (NÜ263) ins Rennen, der sah zuletzt genau so aus.


    Zur vermutlich definitiven Klärung könnte ich mal in nem anderen Forum fragen ^^

  • Stimmt, der hat ja Podeste... - klarer Fall von Bequemlichkeitsblindheit:P

    Damit könntest du voll ins Schwarze getroffen haben, da passten so einiges, angefangen bei den Piktogrammen auf den Türen über das lackierte MAN Logo bis zur verblechten Anzeige auf der Fahrerseite.


    An einer ''definitiven Klärung'' wäre ich auf alle Fälle sehr interessiert;)

  • Nachdem die SWK Krefeld Vorreiter war mit der Aumusterung der Mercedes-Benz O530GDH hat nun auch dir NEW´Mobil und Aktiv Mönchengladbach GmbH ihren Einzigen O530GDH den 1161 ausgemustert

  • Flixtrain nimmt 3. Route in Deutschland im Betrieb.


    Der Spiegel berichtet, dass Flixtrain ab ende dieser Woche seine 3. Bahnroute in Betrieb nimmt. Dabei handelt es sich um die neue IC-Ähnliche Linie Köhl Haubt, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Dortmund, Bielefeld, Hannover, Wolfsburg und dann nach Berlin.


    Bis im Juli hinein sollen nur 1 Zug pro Tag fahren. Ab Juli sollen dann 2 Züge pro Tag hin und her fahren.


    Flixtrain sagt damit der DB auf ihren wichtigsten Fernverkehrsstrecken den Kampf an. Gleichzeitig sagen sie auch, dass dieses Jahr keine weiteren neuen Linien hinzukommen sollen.


    Flixtrain sagt auch, dass mit den 2 nuen Zügen insgesammt 7 Züge durch Deutschland rollen.


    Hier der Link zum Bericht: https://www.spiegel.de/reise/a…hrplan-auf-a-1268838.html

  • Mahlzeit, ich habe mir mal die Mühe gemacht alle Änderungen zum großen Fahrplanwechsel in Essen zusammen zu tragen, nach Linie sortiert. Nicht erwähnte Linien haben entweder keine Änderungen oder nicht relevante.


    103: Von ca. 6 bis 18:30Uhr nun durchgängig nach Steele. Auf der Steeler Straße bildet sich mit der Linie 109 ein durchgehender 5min Takt.

    141: Endet zugunsten der neuen Linie 153 nicht mehr in Heisingen, sondern an der (H) Kupferdreh Bf. Künftig stringent über Byfang, die (H) Waldschlösschen wird nicht mehr bedient.

    142: Werktags wird der 20min Takt bis ca. 19:30 verlängert, der samstägliche 15min Takt auf ca. 11 bis 17Uhr nach hinten verschoben.

    144: In Kray künftig auf dem Weg der Linie 147 zur (H) Grimbergstr. verlängert mit erweiterten Betriebszeiten von ca. 5:30 bis 21Uhr. Am Wochenende wird das Angebot mit einem Betrieb von ca. 7:30 bzw. 9 bis 21Uhr im 30min Takt deutlich erweitert.

    145: Neue Hauptlinie nach Heisingen durch Übernahme aller Fahrten der 146. Tagsüber im 20min Takt, zwischen Heisingen und Rathaus Essen alle 10min, zur HVZ neu alle 5min.

    146: Neue Hauptlinie nach Kray durch Übernahme aller Fahrten der Linie 147. Verkehrt nur noch zwischen den (H) Essen Hbf und Wackenberg. Ab Essen Hbf gilt bis zur (H) Wackenberg ein 5min Takt, zur HVZ ein 10min Takt bis zur (H) Hochfeldstr.

    147: Die Linie wird eingestellt. Die Fahrten werden durch die Linien 144 und 147 kompensiert.

    153: Neue Linie zwischen Heisingen und dem Kupferdreher Altersheim und ersetzt auf diesen Ästen in Kupferdreh die Linien 141 und 177. Betriebszeit Mo-Fr von 6-21Uhr alle 30min, Samstags ab 8Uhr ebenfalls. Sonntags Stundentakt.

    154/155: Endet künftig an der (H) Kupferdreh Bf, der Ast zur (H) Marienbergstr. wird durch die Linie 177 übernommen. Der 10 bzw. 20min Takt Werktags wird auf ca. 19:30 ausgeweitet. Der samstägliche 15min Takt wird bis ca. 19Uhr verlängert.

    160/161: Die Linie 161 verkehrt tagsüber eine Stunde länger und ohne Pause, tagsüber gilt so durchgehend der 10min Takt. Der 20min Takt wird bis ca. 19:30Uhr ausgeweitet.

    164: Samstags wird der 15min Takt bis nach 18Uhr ausgeweitet.

    169: Zwischen den (H) Bredeney und Heidhauser Platz wird der Takt in der HVZ von 10 auf 5min verdichtet. Die Langläufer verkehren weiterhin alle 20min.

    170: Die Linie verkehrt künftig ganztägig neu alle 10min, zwischen den (H) Kray Mitte und Borbeck Bf alle 5min.

    173: Samstags wird der 30min künftig auf ca. 9-17Uhr verschoben.

    177: Übernimmt in Kupferdreh den Ast der Linie 155 zur (H) Marienbergstr. auf neuem Weg über die (H) Kupferdreh Krankenhaus. Der alte Ast zur (H) Altersheim wird durch die neue Linie 153 übernommen. Der saubere 20min Takt wird bis ca. 19:30 verlängert.

    183: Samstags wird der 30min Takt auf ca. 9-18Uhr verschoben und verlängert.

    184: Samstags wird der 15min Takt bis nach 18Uhr ausgeweitet.

    193: Die Linie wird als Ringlinie zukünftig nur noch in eine Richtung von und zur (H) Essen Hbf über die (H) Versorgungsamt geführt.

    196: Künftig werden sämtliche Fahrten über die (H) Hollestr. geführt. Das Angebot wird an allen Tagen bis ca. 23:30Uhr erweitert.

    SB14: Entfällt zugunsten der verstärkten Linie 145.

    SB15: In der HVZ gilt Werktags künftig ein 4/6min Takt. Der samstägliche 15min Takt wird auf ca. 11-18Uhr verschoben. Der Schlenker über die (H) Hollestr. entfällt zugunsten einer neuen Halteposition an der (H) Essen Hbf und einer direkteren Linienführung.

    SB16: Zugunsten einer anderen Halteposition an der (H) Essen Hbf wird die (H) Hollestr. neu nur in Richtung Essen Hbf bedient.

    SB19: In Heiligenhaus werden neu die (H) Teerstegen-Schule und In der Blume/Stadtmitte bedient.


    Durch Taktverdichtungen und Fahrzeitverschiebungen gibt es Anpassungen im E-Wagen Angebot, ebenso ändern sich die Bussteige an den (H) Essen Hbf und Kupferdreh Bf.

    Tieeef im Westääääään...

    Edited once, last by Jumbo 13 ().

  • Habe da mal eine Frage an die Leute aus Bonn. Im Saarland ist ein O 405 N2 mit der Wagennummer 9905 aufgetaucht. Es handelt sich um einen ex Stadtwerke Bonn Wagen, der noch den originalen Lack trägt. Er befindet sich wahrscheinlich im Privatbesitz, er trägt auch nur eine Tageszulassung. Weiß jemand, wann er die SWB verlassen hat?

  • Habe da mal eine Frage an die Leute aus Bonn. Im Saarland ist ein O 405 N2 mit der Wagennummer 9905 aufgetaucht. Es handelt sich um einen ex Stadtwerke Bonn Wagen, der noch den originalen Lack trägt. Er befindet sich wahrscheinlich im Privatbesitz, er trägt auch nur eine Tageszulassung. Weiß jemand, wann er die SWB verlassen hat?

    Ich glaube sogar dieses Jahr hat er die SWB erst verlassen

  • Habe da mal eine Frage an die Leute aus Bonn. Im Saarland ist ein O 405 N2 mit der Wagennummer 9905 aufgetaucht. Es handelt sich um einen ex Stadtwerke Bonn Wagen, der noch den originalen Lack trägt. Er befindet sich wahrscheinlich im Privatbesitz, er trägt auch nur eine Tageszulassung. Weiß jemand, wann er die SWB verlassen hat?

    Der ist im Februar diesen Jahres ausgemustert worden. Danach ist er bei Jens Hufnagl (Moselgruß Omnibusreisen) gelandet, welcher ihn dann wiederum weiterverkauft hat.

    Take Care, Tschüss und Bye Bye #BER4EVR